Weintour mit Verkostung

Es ist nicht möglich, Umbrien zu besuchen, ohne die ausgezeichnete Küche und den Wein zu probieren.

Die Ursprünge des Weinbaus in unserer Region reichen bis in die Zeit der Etrusker und des antiken Volkes der Umbrer zurück, die die hervorragende landwirtschaftliche Veranlagung des Bodens und die günstigen klimatischen Bedingungen für den Weinanbau nutzten.

Heute verfügt Umbrien über etwa 13.000 Hektar Weinberge, in denen die Qualität der Produktion, die reich an hochgeschätzten einheimischen Sorten ist, und die ökologische Nachhaltigkeit die Eckpfeiler der Wettbewerbsfähigkeit sind.

Die Gastronomie der Region bietet auch Köstlichkeiten mit AOC- und DOP-Bezeichnungen an.

Bei diesem Ausflug lernen Sie die Geheimnisse unserer Tafel kennen, indem Sie eine renommierte Weinkellerei besuchen und die typischen Produkte verkosten.

Sind Sie an dieser Erfahrung interessiert?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, kontaktieren Sie uns unverbindlich!